Stipendien zum Geburtstag

Posted by on 24. September 2010

Seit 15 Jahren bietet die Schülerhilfe Mühlhausen Nachhilfeunterricht an

MÜHLHAUSEN.

Anlässlich des 15-jährigen Bestehens der Schülerhilfe in Mühlhausen gibt es ein besonderes Geburtstagsgeschenk: Die Schülerhilfe vergibt an drei Schüler Stipendien in Höhe von je 714 Euro. Damit kann ein halbes Jahr Förderunterricht finanziert werden. Die Gutscheine hat die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Mühlhausen, Margitta Otto, jetzt von der Büroleiterin der Schülerhife, Regina Fernschild, entgegen nehmen können.

Weitergereicht werden sollen die Gutscheine an Schüler aus armen Familien, die einen Förderunterricht für ihre Kinder nicht aus eigener Tasche bezahlen können. „Davon gibt es viele“, weiß die Gleichstellungsbeauftragte. Sozialdezernenten Johannes Bruns (SPD) werde über die Vergabe der Stipendien entscheiden, sagte sie.

„Wir wünschen uns Kinder hierher, die motiviert sind, ihre Lernergebnisse in der Schule zu verbessern, und deren Eltern auch hinter dieser Förderung stehen“, sagte Regina Fernschild während der Übergabe der Gutscheine.

Die Schülerhilfe in Mühlhausen erteilt Förderunterricht in den Fächern Mathematik, Deutsch, Englisch und Französisch. Derzeit nehmen etwa 50 Kinder und Jugendliche aus allen Klassenstufen dieses Angebot wahr. Am meisten Förderbedarf gebe es in den Fächern Mathematik und Englisch, so Fernschild. Die Schüler würden in kleinen Gruppen lernen und dabei individuell von den Nachhilfelehrern betreut. Regelmäßige Elterngespräche gehören dazu, so dass diese über die Lernerfolge ihrer Kinder stets informiert sind.

Die Schülerhilfe Mühlhausen ist am Steinweg 21 zu finden, Tel. (03601) 449006. Eltern und Schüler, die sich über eine gezielte Förderung interessieren, sind zu einem kostenlosen Beratungsgespräch willkommen. Zudem gibt es die Möglichkeit, an einer kostenlosen Schnupperstunde teilzunehmen. ih

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.