Schwarze Grütze

Posted by on 29. Dezember 2010

MÜHLHAUSEN.

Das Kabarett „Schwarze Grütze“ gibt am Samstag, 22. Januar, um 19.30 Uhr mit dem Programm „Bühnenarrest“ in der Stadtbibliothek Jakobikirche den Auftakt für die Reihe TA-Café im Jahr 2011. Stefan Klucke und Dirk Pursche betreten die Bühne, und plötzlich gehen die Uhren anders… Humor der feinen englischen Art, verpackt in eingängige Melodien, serviert das Duo. Satirisch und skurril überhöht schrammen die Texte der beiden haarscharf am wirklichen Leben vorbei. Dabei geht selten um die aktuelle Politik, sondern viel mehr um das allgemein Menschliche und Unmenschliche. Pursche und Klucke nehmen ihr Publikum mit auf geistige Höhenflüge über menschliche Abgründe, um es im nächsten Augenblick auf den Boden der Tatsachen zurückzukalauern. Karten für den Kabarett-Abend gibt es bereits in der Tourist-Information an der Ratsstraße.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.