Aufgeschrieben

Ganz schön frecher Abend

Michael Ransburg und Clemens Kröger zelebrierten im Westthüringer Kultursalon Brecht und Kreisler
Von Iris Henning
Mühlhausen. „Ganz schön frech“ (Programmtitel) und nicht immer jugendfrei ging es am Freitagabend in der Mühlhäuser Stadtbibliothek Jakobikirche innerhalb der neuen Veranstaltungsreihe „Westthüringer Kultursalon“ zu. Ein fast ausverkauftes Haus hatte sein großes Vergnügen an der Vorstellung des Schauspielers Michael Ransburg, begleitet durch […]

Kategorien: Aufgeschrieben | Schreib einen Kommentar

Entdeckt: Gartenschläfer im Stadtwald

Ein zufälliger Fund brachte den Erstnachweis über den Kleinsäuger in hiesiger Region Von Iris Henning
Landkreis. Eine kleine Sensation bekam der in Eigenrieden lebende Biologe Dr. Ralf Weise in diesen Tagen ins Haus geliefert: Er bekam Besuch von einem Gartenschläfer, einem Bilch, der sich in hiesiger Region bislang eigentlich nicht heimisch fühlte. Das niedliche Nagetierchen aus […]

Kategorien: Aufgeschrieben | Schreib einen Kommentar

Üppige Landschaften und verträumte Fantasiebilder

Malschüler aus den Mühlhäuser Kunsthaus präsentieren ihre Arbeiten
Von Iris Henning
Mühlhausen. Bunt und vielfältig gestaltet sich die neue Ausstellung, die jetzt in der Villa Theresa an der Bahnhofsstraße eröffnet wurde. 17 Malschüler aus dem Mühlhäuser Kunsthaus stellen dort aus, was sie in den zurückliegenden Monaten unter Anleitung ihres Kursleiters Mario Götting geschaffen haben: üppige Landschaften, liebliches […]

Kategorien: Aufgeschrieben | Schreib einen Kommentar

Testfahrer auf Tour

Rollstuhlfahrer Volkmar Kirschbaum ist für die Volkssolidarität unterwegs
Von Iris Henning
Mühlhausen. Mit einem Lächeln rollt er durch die Straßen Mühlhausens. „Guten Tag“, grüßt er nach allen Seiten. Der Rollstuhlfahrer Volkmar Kirschbaum, der an seinem fahrenden Untersatz das Schild „Testfahrer“ angebracht hat, kennt halb Mühlhausen. Noch mehr kennen ihn, der in dem vielfach preisgekrönten Dokumentarfilm des jungen […]

Kategorien: Aufgeschrieben | Schreib einen Kommentar

Westthüringer Kultursalon gab seinen Einstand

Ausverkaufte Premiere mit Lesung von Sergej Lochthofen
Von Iris Henning
Mühlhausen. Eine neue Veranstaltungsreihe hatte am Mittwochabend in der Stadtbibliothek Jakobikirche Premiere: der Westthüringer Kultursalon. „Innerhalb dieser Reihe wollen wir das kulturelle Angebot in Mühlhausen um Lesungen, Konzerte und Kleinkunstabende bereichern“, sagte Bibliotheksleiter Peter Rink, einer der Organisatoren des Westthüringer Kultursalons in der voll besetzten Kirchenhalle.
Ebenfalls mit […]

Kategorien: Aufgeschrieben | Schreib einen Kommentar

Mehr als 80 Bewerbungen um Mühlhäuser Kunst-Preis

Bilder werden ab 16. Oktober im Museum am Lindenbühl der Öffentlichkeit präsentiert
Von Iris Henning
Mühlhausen. Auf großes Interesse ist die Ausschreibung des ersten Mühlhäuser Kunstpreises gestoßen. „38 Künstler haben sich mit insgesamt 83 Arbeiten um den Kunstpreis beworben. Die meisten kommen aus dem Landkreis und aus Nordhausen, aber einige auch aus Hamburg und Niedersachsen“, freut sich […]

Kategorien: Aufgeschrieben | Schreib einen Kommentar

Philosophie und Poesie in Bildern

Dagmar und Thomas Helmbold stellen sich derzeit in zwei Kunstwestthüringer-Galerien vor
Von Iris Henning
Mühlhausen. Auf ihre neue Ausstellung in ihrer kleinen Außengalerie im Bürohaus des Baufinanzierungszentrums Eggebrecht GmbH am Untermarkt 31macht die Künstlervereinigung Kunstwestthüringer aufmerksam: Bilder des in Hannover und in Dachrieden lebenden Ehepaares Dagmar und Thomas Helmbold sind seit kurzem dort zu sehen. „Wieder einmal […]

Kategorien: Aufgeschrieben | Schreib einen Kommentar

Reiselust und Abenteuer auf der Leinwand

Start für Wettbewerb der Kurzbeiträge im 3. Mühlhäuser Festival „Lichtbildzeit“
Von Iris Henning
Mühlhausen. Von Glück und Trauer der Bergsteiger auf den Gipfeln über den Wolken, Erlebnissen in alten Himalaya-Königreichen im Norden Indiens, über Abenteuer während einer Kanutour auf dem Yukon oder einer Radreise durch Asien berichteten neun Amateurfotografen aus Thüringen während des 2. Lichtbildzeit-Festivals in Mühlhausen […]

Kategorien: Aufgeschrieben | Schreib einen Kommentar

Kleine Kostbarkeiten zum Genießen

Bunte Abwechslung während des traditionellen Kunstmarktes in der Galerie Zimmer
Von Iris Henning
Mühlhausen. Die eine kam mit Leder, Kunst und als Beschützerin der Handschrift, die andere schwört auf die handgefertigte Kissen, gefüllt mit Kirschkernen, Dinkel, Lavendel oder Federn. Gabriele Trillhaase und Christiane Pohlner setzten während des traditionellen Kunstmarktes am Feiertag in der Galerie Zimmer gemeinsam mit […]

Kategorien: Aufgeschrieben | Schreib einen Kommentar

Eilige Weltreise auf 60 Quadratmeter

Gefeierte 3K-Premiere zum ersten Westthüringer Benefizabend in der Kilianikirche
Von Iris Henning
Mühlhausen. Phileas Fogg braucht 80 Tage für seine Reise um die Erde. Die Theaterwerkstatt 3K verknappt die wohl spektakulärste Weltreise aus dem 19. Jahrhundert a la Jule Verne auf amüsante 100 Minuten und packt sie auf etwa 60 Quadratmeter Bühne in der Spielstätte Kilianikirche. Tempo […]

Kategorien: Aufgeschrieben | Schreib einen Kommentar

Weltrekord in der Kilianikirche

3K-Premiere „Reise um die Erde in 80 Tagen“ ist Benefizabend zugunsten der Stiftung Westthüringen
Von Iris Henning
Mühlhausen. Sie ist eine der weltbekanntesten Geschichten, die Jule Verne im Jahr 1873 als Abenteuerroman veröffentlichte: „Reise um die Erde in 80 Tagen“. Damals, als Flugzeuge noch nicht erfunden waren, galt eine Weltreise in 80 Tagen eigentlich als nicht machbar. […]

Kategorien: Aufgeschrieben | Schreib einen Kommentar

„Miteinander“ freut sich über unverhoffte Unterstützung

Die Stiftung Westthüringen übergab innerhalb der Interkulturellen Woche jetzt einen 1000-Euro-Scheck
Von Iris Henning
Mühlhausen. Über eine unverhoffte Spende der Stiftung Westthüringen in Höhe von 1000 Euro konnte sich jetzt der in Mühlhausen ansässige Verein Miteinander freuen. Den symbolischen Scheck überreichte Thomas Diwo, Kuratoriumsmitglied der Stiftung und Vorstand der VR Bank Westthüringen eG, an die Miteinander-Aktivisten Christina […]

Kategorien: Aufgeschrieben | Schreib einen Kommentar

Eine bunte Welt als Botschafter

Neue Ausstellung in der Kirche Divi Blasii zeigt Bilder von Kindern und Jugendlichen
Von Iris Henning
Mühlhausen. „Unsere Welt ist bunt“ ist der Titel der neuen Ausstellung in der Kirche Divi Blasii am Untermarkt. Eröffnet wurde sie jetzt innerhalb der Interkulturellen Woche. Gezeigt werden etwa 80 fantasievolle Arbeiten von ausländischen und deutschen Kindern und Jugendlichen aus dem […]

Kategorien: Aufgeschrieben | Schreib einen Kommentar

Auf Papier und Holz geprägte Träume entlang der Realität

Katrin Prinich-Heutzenröder stellt sich in der Galerie Zimmer mit „Jenseits der Vernunft“ vor
Von Iris Henning
Mühlhausen. Filigran, fein, verträumt und ein bisschen grüblerisch: Das ist die künstlerische Handschrift der Mühlhäuserin Katrin Prinich-Heutzenröder. Nach einigen Jahren des Rückzugs aus der regionalen Kunstszene meldet sich die 43-Jährige wieder zurück: mit der Ausstellung „Jenseits der Vernunft“ in der Galerie […]

Kategorien: Aufgeschrieben | Schreib einen Kommentar

Liebevolles Frotzeln zweier ziemlich besten Freunde

Heiterer Auftakt des Mühlhäuser Satireherbstes durch das Polizeiruf-Duo Schmücke und Schneider
Von Iris Henning
Mühlhausen. „Mit dir möchte ich nicht verheiratet sein!“ ist der Titel des Buches über Herbert und Herbert, den zwei vermutlich bekanntesten ostdeutschen TV-Kommissaren. Als Schmücke und Schneider überführten sie 17 Jahre lang in 50 Polizeiruf-110-Fällen für den MDR die Täter (Von solch 100-prozentiger […]

Kategorien: Aufgeschrieben | Schreib einen Kommentar