Westthüringer Kultursalon

Posted by on 10. März 2014
14. März 2014
19:30bis21:00

Freitag, 14. März 2014, 19.30 Uhr, Duo Vimaris aus Weimar:

„FARBEN & KLÄNGE aus Frankreich“

Mirjam und Wieland Meinhold zu Gast in der Stadtbibliothek Jakobikirche

Mühlhausen. „Farben und Klänge aus Frankreich“, heißt es am Freitagabend, 14. März, um 19.30 Uhr im Westthüringer Kultursalon in der Stadtbibliothek Jakobikirche. Zu Gast im Kultursalon sind dieses Mal Mirjam Meinhold (Sopran) und Wieland Meinhold (Klavier) aus Weimar.

Das Duo musiziert seit nun fünfundzwanzig Jahren mit länder- bzw. themenspezifischen Programmen erfolgreich in Deutschland sowie im europäischen Ausland. Im Weimarer Kulturstadtjahr 1999 sind beide Musiker mit einer eigenen Konzertreihe „Weimar reist nach Europa“ in Erscheinung getreten. CD- sowie TV-Aufnahmen und verschiedene Rundfunkmitschnitte runden die Tätigkeit der beiden Interpreten ab. Mirjam Meinhold ist Mitglied des Opernensembles des Deutschen Nationaltheaters Weimar, Wieland Meinhold derzeit Universitätsorganist zu Erfurt/ Weimar.

Musikkritiker loben die Sängerin unter anderem mit Worten wie „… höchst dezent-differenzierte(r) Sopran mit … geradezu exorbitanter Leichtigkeit … wusste Mirjam Meinhold mit ihrer Stimme zu überzeugen. Facettenreiches Timbre, messerscharfe Intonation und brillante Elastizität …“ (Westdeutsche Allgemeine Zeitung Essen) und bestätigen: „Das Zusammenspiel der beiden Künstler erreichte eine … vollendete Perfektion“ (Mitteldeutsche Zeitung Halle/ Saale).

Das Konzert mit dem Duo Vimaris ist bereits die sechste Veranstaltung innerhalb der im Jahr 2013 ins Leben gerufene Veranstaltungsreihe Westthüringer Kultursalon. Diese Reihe ist eine Initiative der VR Bank Westthüringen eG in Kooperation mit der Stadtverwaltung Mühlhausen und dem Mühlhäuser Kulturbund e.V.. Karten (sieben Euro / ermäßigt sechs Euro) für den klangvollen Abend am 14. März gibt es im Vorverkauf in der Tourist-Information, Ratsstraße, sowie im Pressehaus der Zeitungsgruppe Thüringen, Steinweg 88. Restliche Karten werden an der Abendkasse angeboten. Dort kosten sie acht bzw. sieben Euro.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.