Monatliches Archiv: Mai 2013

Die Beförderung des Mensch-Seins

Der Mühlhäuser Autor Frank Nöthlich hat bereits fünf philosophische Bücher verfasst
Von Iris Henning
Mühlhausen. Mensch-Sein – was bedeutet das? Mit dieser grundlegenden philosophischen Frage beschäftigt sich seit Jahrzehnten der Mühlhäuser Frank Nöthlich. „Briefe zur Beförderung des Mensch-Seins“ sendet er in steter Regelmäßigkeit über sein E-Mail-Netzwerk an Freunde und Bekannte. Frank Nöthlich ist ein emsig Schreibender. Es […]

Kategorien: Aufgeschrieben | Schreib einen Kommentar

Sternwanderung führte zum Gutshaus

Traditionelle Tour ist bei den Wanderfreunden sehr beliebt
Von Iris Henning
Hüpstedt. Rucksackträger mit Wanderstöcken bestimmten in der Samstagmittagszeit die Szene um das Gutshaus in Hüpstedt. Etwa 180 Wanderer aus acht Vereinen aus dem Unstrut-Hainich-Kreis, Kyffhäuserkreis und Eichsfeldkreis trafen sich in dem Eichsfeldort. Das historische Gutshaus, in dem das hübsche Heimatmuseum untergebracht ist, war Ziel der diesjährigen […]

Kategorien: Aufgeschrieben | Schreib einen Kommentar

Grüße aus Finnland

Kunstvolle Nordlichter in der Galerie im Schloss Dryburg
 
Bad Langensalza. Erstmals zeigt die Galerie des Vereins Kunstwestthüringer in ihrem Ausstellungsraum im Schloss Dryburg Kunst aus Finnland. Pirjo Heino, Mirka Johannson, Juha Laurikainen und Jouko Pullinen präsentieren unter dem Titel „Heavy northern light“ finnische Druckgrafik. Juliane Döbel vom Vorstand der Künstlervereinigung nennt diese Ausstellung, die am kommenden […]

Kategorien: Aufgeschrieben | Schreib einen Kommentar

Warmherzige Märchengeschichte mit Liederspaß

Viel Beifall für die 3K-Premiere „Dora Rose erinnert sich an Dornröschen“
Von Iris Henning
Mühlhausen. Dora Rose (gespielt von Diana Floetenmeyer) lebt allein. Wenn die etwas schrullige Biologie-Lehrerin dann so durch ihre Wohnung hüpft und tänzelt, mit ihren Blumen vor ihrem Fenster redet, in alte Erinnerungen schwelgt oder singt, vertreibt sie sich die Langeweile. Dann klingelt es. […]

Kategorien: Aufgeschrieben | Schreib einen Kommentar

Eleganz und Leidenschaft

Das Ariana Burstein und Roberto Legnani begeisterte das Publikum im TA-Cafè
Von Iris Henning
Mühlhausen. Diese Musik wird lange nachklingen. Diesen warmherzigen und kunstvoll gewebten Klangmantel, den Ariana Burstein (Cello) und Roberto Legnani (Gitarre) entwarfen, legt niemand so schnell nicht ab. Er umhüllt einen so zärtlich. Zudem ist dieser Mantel ein Zaubermantel, weil man mit sich selbst […]

Kategorien: Aufgeschrieben | Schreib einen Kommentar

Die Entdeckung der Parallelwelten

Reinhard Wand zeigt sich in der Kulturbund-Ausstellung als sensibler Beobachter
 
Mühlhausen. Wenn dieser Mann blinzelt, liegt es selten am zu grellen Licht. Er schließt die Augen zu Sehschlitzen, um besser sehen zu können. Reinhard Wand blendet auf seine Art den Rest der Welt aus, um mehr erkennen zu können – oder um Parallelwelten zu entdecken.

Reinhard Wand […]

Kategorien: Aufgeschrieben | Schreib einen Kommentar

Künstler aus Finnland zeigen Druckgrafiken

Im Schloss Dryburg wird die Ausstellung „heavy northern light“ eröffnet
Bad Langensalza. Nordlichter aus Finnland sind das Thema der nächsten Ausstellung in der Galerie im Schloss Dryburg des Vereins Kunstwestthüringer. Pirjo Heino, Mirka Johannson, Juha Laurikainen und Jouko Pullinen sind die finnischen Künstler, die sich vom Nordlicht inspirieren ließen und unter dem Titel „heavy northern light“ […]

Kategorien: Aufgeschrieben | Schreib einen Kommentar

Wagner-Urenkelin in Mühlhausen

Am 28. Mai gastiert Nike Wagner in der Kornmarktkirche
 
Mühlhausen. Nike Wagner, die Enkelin des großen Komponisten Richard Wagner, dessen 200. Geburtstag am 22. Mai weltweit gefeiert wird, und Ur-Urenkelin von Franz Liszt kommt nach Mühlhausen. Sie ist am Dienstag, 28. Mai, Gast des Freundeskreises der Mühlhäuser Museen und präsentiert gemeinsam mit der großartigen Pianistin Cora […]

Kategorien: Aufgeschrieben | Schreib einen Kommentar

Klangfarben und Geräusche

Jugendkunstschule lädt zum traditionellen Sommerfest auf den Kilianihof ein
 
Mühlhausen. Das diesjährige Sommerfest der Mühlhäuser Jugendkunstschule findet am kommenden Samstag, 25. Mai, ab 15 Uhr, auf dem Kilianihof, Unter der Linde 7, statt. Vorbereitet wurden „Klangfarbengeräuschgeschichten“ und Kreatives zum Erleben und Ausprobieren. In den Gestaltungsateliers der Schule werden die Werke der Nachwuchskünstler präsentiert und die Dozenten […]

Kategorien: Aufgeschrieben | Schreib einen Kommentar

Heiteres Kuddelmuddel mit viel Gesang

Premiere auf der Mühlhäuser 3K-Bühne: „Dora Rose erinnert sich an Dornröschen“
Von Iris Henning
Mühlhausen. Sie heißt Dora Rose (gespielt von Diana Floetenmeyer), hat einst als Biologielehrerin gearbeitet und einige Jahrzehnte lang auf der Bühne gestanden und von den Brettern, die die Welt bedeuten, geträumt. Heute ist Dora Rose nur noch eins: einsam. Ihre Einsamkeit verdrängt sie […]

Kategorien: Aufgeschrieben | Schreib einen Kommentar

Wellengespräche in der Parallelwelt

Reinhard Wand überrascht mit seiner Ausstellung in der Kleinen Galerie im Mühlhäuser Kulturbund
Von Iris Henning
Mühlhausen. Heiliger Bimbam und Hacke-Männer, Wellengespräche und Felsenwelten sind nur einige Titel der etwas mehr als 20 Arbeiten, die in der neuen Ausstellung „Parallelwelten“ in der Kleinen Galerie des Mühlhäuser Kulturbundes gezeigt werden. Eröffnet wird sie am kommenden Mittwochabend, 22. Mai, […]

Kategorien: Aufgeschrieben | Schreib einen Kommentar

Die Chance, ganz normal zur Arbeit zu gehen

Rehawerkstatt blickt auf Jubiläum: Vor fünf Jahren Einzug in das Gewerbegebiet „Schadeberg II“
Von Iris Henning
MÜHLHAUSEN. Ein richtiger Arbeitsplatz in einem richtigen Betrieb: Für den Mühlhäuser Andreas Schenk (42) war es schwerer als für andere, einen Job zu finden. Der 42-Jährige leidet unter einer psychischen Erkrankung. „Aber deswegen ich bin nicht arbeitsunfähig“, sagt er mit Bestimmtheit. […]

Kategorien: Aufgeschrieben | Schreib einen Kommentar