Monatliches Archiv: April 2013

Bilder, die wie vergängliche Erinnerungen sind

Gudrun von Maltzan brachte Bäume auf vergilbtem Zeitungspapier in die Galerie Zimmer
Von Iris Henning
Mühlhausen. Ringsum Bäume – und doch kein Wald. Die Bilder in der neuen Ausstellung „Bäume – des Arbres“ der Galerie Zimmer am Stadtberg zeigen einzigartige Exemplare aus Laos, China und Japan, aber auch aus Ahrenshoop und Mecklenburg. Aus Millionen von feinen Strichen […]

Kategorien: Aufgeschrieben | Schreib einen Kommentar

Regieren in Zeiten knapper Kasse

„Auf ein Bier, Herr Landrat“: Kulturbund lädt zum Gesprächsabend ein
Mühlhausen. Wie lässt sich der Unstrut-Hainich-Kreis in Zeiten knapper Kassen regieren? Das wollen die Mitglieder des Mühlhäuser Kulturbundes am kommenden Mittwoch, 17. April, ab 19 Uhr von Landrat Harald Zanker (SPD) erfahren. Er ist Gast in der traditionellen kulturpolitischen Gesprächsreihe „Auf ein Bier“. „Wir wollen zum […]

Kategorien: Aufgeschrieben | Schreib einen Kommentar

Der Mann für den guten Ton

Die Kulturbund Swingers setzen mit ihrer Musik klangvolle Akzente in der Region. Der Telekommunikationstechniker Thomas Völkel mischt mit.
Von Iris Henning
Landkreis. Musik setzt klangvolle Farbtupfer. Besondere Tupfer in einer Region malt vor allem die Musik, die in der Region selbst gestaltet wird. Im Unstrut-Hainich-Kreis zum Beispiel durch die Gruppe „Kulturbund Swingers“. Sie geht jetzt in ihr […]

Kategorien: Aufgeschrieben | Schreib einen Kommentar

Vom kältesten Ort der Erde in die Hitze Australiens

Ronald Prokein berichtete als Gast im TA-Cafe über eine außergewöhnliche Reise um die halbe Welt
Mühlhausen. Mit seiner Foto-Schau „Vom neu entdeckten Kältepol“ war der Rostocker Ronald Prokein jetzt Gast innerhalb der Reihe TA-Cafe in der Stadtbibliothek Jakobikirche. Im Gepäck hatte er Impressionen von seiner knapp 130 Tage dauernden Reise von seiner Heimatstadt zum kältesten Ort […]

Kategorien: Aufgeschrieben | Schreib einen Kommentar

Erstmals ein Mühlhäuser Kunst-Preis

Privatinitiative will regionale Kunst fördern und dotiert den Preis mit 6000 Euro
Von Iris Henning
Mühlhausen. In diesem Jahr soll erstmals ein mit insgesamt 6000 Euro dotierter Mühlhäuser Kunst-Preis ausgelobt werden. Das Geld dafür stellt der Mühlhäuser Finanz- und Versicherungsmakler Matthias Eggebrecht zur Verfügung. Mit dem Kunst-Preis will der kunstinteressierte Geschäftsmann zum einen die Künstler in der […]

Kategorien: Aufgeschrieben | Ein Kommentar

Die Magie der Geschichtenbilder

Die Erfurter Künstlerin Christiane Winter zeigt im Schloss Dryburg eine zauberhafte Welt
Von Iris Henning
Bad Langensalza. Häusergiebel wiegen sich leise im Wind, ein buntes Dorf windet sich zu einer lustigen Spirale, ins Riesenhafte mutierte Pflanzen recken sich in den Himmel, winzige Menschenlibellen huschen über eine Fabelwiese: Christiane Winters Bilderwelt entführt in das Reich der kindlichen Phantasie […]

Kategorien: Aufgeschrieben | Schreib einen Kommentar

Vorschlag: Ein FSJler für die Mühlhäuser Museen

Freundeskreis prüft gemeinsam mit der Jugendbauhütte die Möglichkeiten
Mühlhausen. Die Anstellung eines Jugendlichen innerhalb eines freiwilligen sozialen Jahres (FSJ) durch den Freundeskreis Mühlhäuser Museen wird gegenwärtig geprüft. Dazu haben bereits Gespräche mit der Jugendbauhütte Mühlhausen, einem Projekt der Deutschen Stiftung Denkmalschutz, stattgefunden. Darüber informierte der Vorsitzende des Freundeskreises, Dr. Michael Scholl, die mehr als 200 Mitglieder […]

Kategorien: Aufgeschrieben | Schreib einen Kommentar

Die Entdeckung des Kältepols

Ronald Prokein berichtet im TA-Cafe über eine abenteuerlichen Reise
 
Mühlhausen. „Deutschland – Sibirien – China – Australien“ heißt es im nächsten TA-Cafe am kommenden Mittwoch, 10. April, 19.30 Uhr in der Stadtbibliothek Jakobikirche. Ronald Prokein ist zu Gast und versrpicht einen abenteuerlichen Lichtbild-Vortrag.

Ronald Prokein machte sich auf die Suche nach dem kältesten Ort der Erde. Foto: […]

Kategorien: Aufgeschrieben | Schreib einen Kommentar

Der Charme der alten Städte

Mühlhausen und Bad Langensalza sind Gastgeber für Maler aus Deutschland und Österreich
von Iris Henning
Landkreis. Hoffentlich gibt es an diesem Wochenende wenigstens einen Hauch von Frühling. Wenigstens für Momente des Schauens und Empfindens. Seit gestern, noch bis Sonntag, sind etwa 20 Profi- und Hobbymaler aus ganz Deutschland und Österreich zu Gast im Landkreis, um die schönsten […]

Kategorien: Aufgeschrieben | Schreib einen Kommentar

Museumsfreunde wollen Bürgerstadt-Raum gestalten

Dr. Michael Scholl wurde wieder an die Spitze des Mühlhäuser Vereins gewählt
Von Iris Henning
Mühlhausen. Der Mediziner Dr. Michael Scholl ist weiterhin Vorsitzender des Freundeskreises der Mühlhäuser Museen. Stellvertreter bleibt Dr. Falk Walther und auch sonst sind alle alten Vorstandsmitglieder des Vereins auch die neuen für die nächste dreijährige Legislatur. Dafür sprachen sich die Mitglieder des […]

Kategorien: Aufgeschrieben | Schreib einen Kommentar

Mahnmal Grenzturm eröffnet

Einstiges Zeichen für ein geteiltes Land ist seit 2008 Tourismusprojekt
Von Iris Henning
Wendehausen. Traditionell am Ostermontag wurde das Tourismusprojekt „Mahnmal Grenzturm“ in Wendehausen eröffnet. Guntram Montag, der Vorsitzende des ortsansässigen Heimatvereins, schloss die Tür zur Ausstellung im Grenzturm auf und begrüßte die erste Schar geschichtsinteressierter Gäste.
Das „Mahnmal Grenzturm“ an der früheren innerdeutschen Grenze in Thüringen will […]

Kategorien: Aufgeschrieben | Schreib einen Kommentar

Griechische Tragödie für Schulklassen

3K Theaterwerkstatt bietet im April mit „Antigone“ besonderes pädagogisches Angebot
Mühlhausen. Vier Vorstellungen von „Antigone nach Sophokles“ speziell als theaterpädagogisches Angebot für Schulklassen wird es im April auf 3K-Bühne geben. Darüber informierte 3K-Pressesprecherin Diana Floetenmeyer. Die Termine sind Samstag, 20. April 20 Uhr, Dienstag, 23. April 10 Uhr, Mittwoch, 24. April 18 Uhr und Donnerstag, 25. […]

Kategorien: Aufgeschrieben | Schreib einen Kommentar

Wieder ein erster Preis für den „Testfahrer“

Filmemacher Florian Arndt und sein Team sehr erfolgreich beim Festival in Regensburg
 
Regensburg. Die aus Mühlhausen stammende und nun in Leipzig ansässige Filmcrew der „Sons of Motion Pictures“ gewannen mit ihrem 23. Filmpreis auch den bisher bedeutendsten ihrer jungen Karriere. Bei der jetzt zu ende gegangenen Regensburger Kurzfilmwoche wurde das hoch-emotionale Portrait in der liebevoll erzählten […]

Kategorien: Aufgeschrieben | Schreib einen Kommentar

Dachrieder Hackemänner in der Bisschen-bunt-Galerie

Die „Dachrieder Hackemänner“ setzte der in Dachrieden lebende Künstler Reinhard Wand jetzt phantasievoll und originell um. Die Dachrieder Bewohner heißen mit Necknamen „Hackemänner“. Grund dafür sind die schwierigen Bodenverhältnisse, die bei der Bearbeitung einen erheblichen Arbeitsaufwand mit Hacken verursachen.
Die Hackemänner von Reinhard Wand halten jetzt in die hauseigene Galerie „bisschen bunt“ Einzug. Mit der
Saisoneröffnung […]

Kategorien: Aufgeschrieben | Schreib einen Kommentar