Das Leben der Familie Hamster

Posted by on 9. Dezember 2013

Gabriele Lopez schrieb und illustrierte ein wunderschönes Buch für Kinder

Von Iris Henning

Mühlhausen. „Das Hamster-Kinderbuch“ nennt Gabriele Lopez ihr Debüt-Werk, das sie gerade noch kurz vor Weihnachten fertig bekam. Aufgeschrieben und illustriert hat die Mühlhäuserin, Jahrgang 1963, darin eine rührende Familiengeschichte um Geschwister- und Elternliebe, um Zuwendung und Geborgenheit, um Streit und Versöhnung. In Verse geformt, ist es für Zuhörer und Vorleser ein kleines Vergnügen, mehr aus dem Leben der Familie Hamster zu erfahren. Detailreich sind die liebevollen Illustrationen, mit der die Autorin ihre Geschichte schmückt.

Die Hamsterkinder kuscheln und zanken, kochen gemeinsam mit Mama Hamster in der unterirdischen Küche, lassen

131203 Gabriele Lopez

„Das Hamster-Kinderbuch“ stellte die Mühlhäuserin Gabriele Lopez jetzt vor. Foto: Iris Henning

sich zu Bett bringen oder gehen eben zum Hamstern, um den Wintervorrat anzulegen. Natürlich feiert die sympathische Hamsterfamilie auch Weihnachten mit einem Hamster-Weihnachtsmann und singt zu fortgeschrittener Winterszeit ein Wonnelied auf die kommenden Frühlingstage. „Und es geht das Jahr so weiter, Hamster leben meistens heiter“, beendet Gabriele Lopez ihre liebenswerte Geschichte.

Eine neue Geschichte ist es allerdings nicht. Es gibt mindestens drei mittlerweile erwachsen gewordene Kinder, die ihre Lieblingshamster nun in Buchform verewigt wissen. Das sind Rahel, Anna und Ben, die drei Kinder von Gabriele Lopez, die inzwischen 27, 18 und 16 Jahre alt sind. „Die Geschichte habe ich ihnen erzählt, als sie noch ganz klein waren. Geschichten und Märchenerzählen gehörte zu unserem Familienleben. Jetzt ermutigten mich meine Kinder, die Hamstergeschichte doch aufzuschreiben, damit auch andere Kinder ihre Freude daran haben“, erzählt die Freizeit-Autorin, die in ihrem wirklichen Berufsleben als Spanisch-Lehrerin am Beruflichen Gymnasium in Mühlhausen arbeitet .

Das hat sie jetzt gemacht und im Eigenverlag herausgegeben und in der Sons Medien GmbH in Bad Langensalza drucken lassen. „Das Hamster-Kinderbuch“ gibt es für 5,90 Euro im Buchandel in Mühlhausen sowie im Pressehaus der Zeitungsgruppe Thüringen, Steinweg 88.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.