Fernöstliche Motive in der Villa Theresa

Posted by on 11. Januar 2013

Auf die Bilder des Dachrieder Künstlers Reinhard Wand, die gegenwärtig in der Mühlhäuser Villa Theresa am Bahnhofsplatz 1 zu sehen sind, ist Udo Hartung (Bild) ganz stolz. „Die fernöstlichen Motive finde ich wunderschön. Auch meine Gäste sind begeistert von den Farben und Formen“, schwärmt der Catering- und Partyservice-Anbieter.

Seit genau einem Jahr bietet er dem Verein Kunstwestthüringer die edel gestalteten Räume der denkmalgeschützten VillaVilla theresa Udo Hartung als Ausstellungsfläche an. „Das macht die Räume noch schöner und bietet meinen Gästen zudem immer Gesprächsstoff über moderne Kunst und Auffassung von Kunst“, so Udo Hartung. Reinhard Wand ist der vierte Künstler, der seine Bilder zeigt. Bis Ende März schmücken sie die Villa. Foto: Iris Henning

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.