Mit der Draisine auf Kurs

Posted by on 30. Mai 2011

Einst zählte die Eisenbahnlinie durch die romantischen Täler der Frieda und Lutter zu den imposantesten Deutschlands. Heute kann ein Teil der stillgelegten Strecke auf der Fahrraddraisine zurückgelegt werden. 13 Kilometer lang führt die Tour durch reizvolle Landschaft, durch Tunnel und über das denkmalgeschützte Viadukt in Lengenfeld/Stein. Ab 1. Juni gibt es zu den täglich zwei Abfahrtzeiten am Vormittag und Nachmittag zusätzlich noch Abendfahrten. Gestartet wird vom Bahnhof in Lengenfeld/Stein. Weitere Informationen: www.erlebnis-draisine.de. Foto: Iris Henning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.