Monatliches Archiv: Januar 2010

Ein glückliches Muss

Kleine Galerie des Kulturbundes wird in diesem Jahr 35 Jahre alt
Mühlhausen. Kreisstadt. 44000 Einwohner. Keine einzige Galerie. Vor 35 Jahren gab es zwar noch etwa 8500 Einwohner mehr als heute. Aber eine Begegnung mit der zeitgenössischen bildenden Kunst war etwa so wahrscheinlich wie mit einem Papagei im Stadtwald. Das änderte sich erst, als der Kulturbund […]

Kategorien: Aufgeschrieben | Schreib einen Kommentar

Die Kunst der alten Meister

Besenbinder und Scherenschleifer, Töpfer und Schmied, Seiler und Korbflechter: Einst waren deren Zünfte in hiesiger Region weit verbreitet. Heute sind diese und andere traditionelle Handwerke rar geworden. Diese Serie soll eine kleine Führung durch das vielfältige Spektrum der Handwerkskunst im Unstrut-Hainich-Kreis sein und typische Produkte und Handfertigkeiten vorstellen. Sie will ein Stück der Faszination der […]

Kategorien: Aufgeschrieben | Schreib einen Kommentar

Weißes Paradies für Wanderer und Skifahrer

Natur als Modemacherin: Im zauberhaften Winterkleid zeigen sich der Wald und die Felder westlich im Landkreis, bei Eigenrieden.
Nicht nur Wanderer, auch Skilangläufer haben ihre Freude an der Pracht. Doch Vorsicht dort, wo der Eis- und Schneebehang auf den Bäumen dick ist: Schnell kann das Holz brechen. Wandern unter diesen Bäumen ist gefährlich.

[…]

Kategorien: Aufgeschrieben | Schreib einen Kommentar

Noch ein Preis

Güldene Ecke kann mit einer „Besonderen Anerkennung“ noch mehr glänzen
Das Anwesen an der Güldenen Ecke 6 in Mühlhausen dürfte eines der meist beachteten in der Unstrut-Hainich-Kreisstadt sein. Seit Abschluss der aufwendigen Sanierung und Restaurierung im Jahr 2007 wurde es mit vier Preisen geehrt. Der jüngste wurde dieser Tage in Essen, während der Internationalen Fachmesse […]

Kategorien: Aufgeschrieben | Ein Kommentar

Gewandelte Landschaft

Mit einer Fast-Personalausstellung würdigen die Mühlhäuser Museen das Schaffen von Siegfried Böhning
Schon wieder gibt es Neues im Mühlhäuser Museum am Lindenbühl: Dieses Mal sind es Landschaftsbilder von Otto Paetz und Siegfried Böhning, die zwischen Wald und Welt, im Kunstraum Thüringen des 20. Jahrhunderts entstanden sind.
Von Iris HENNING
MÜHLHAUSEN.
Für diese Ausstellung hat Jürgen Winter, der Vize-Museumschef und […]

Kategorien: Aufgeschrieben | Schreib einen Kommentar

Aufforderung zum Aufbegehren

Filmfestival begann mit dem Schatten eines Buches / Morgen geht es um Gift und Gene
Wie ist das mit der Macht und der Übermacht? Das Mühlhäuser 3K-Filmfestival „ueber Macht“ widmet sich dieser Ambivalenz der Macht. Am Donnerstagabend wurde es mit dem Dokumentarfilm „Ruhnama – Im Schatten des heiligen Buches“ in der Theaterspielstätte Kilianikirche eröffnet.
Von Iris HENNING
MÜHLHAUSEN.
Da […]

Kategorien: Aufgeschrieben | Schreib einen Kommentar

Der Letzte seiner Zunft

Besenbinder und Scherenschleifer, Töpfer und Schmied, Seiler und Korbflechter: Einst waren deren Zünfte in hiesiger Region weit verbreitet. Heute sind diese und andere traditionelle Handwerke rar geworden. Diese Serie soll eine kleine Führung durch das vielfältige Spektrum der Handwerkskunst im Unstrut-Hainich-Kreis sein und typische Produkte und Handfertigkeiten vorstellen. Sie will ein Stück der Faszination der […]

Kategorien: Aufgeschrieben | Schreib einen Kommentar

Gastgeber für Kunstaktion

Kunstwestthüringer wird zwanzig Jahre alt und holt sich internationale Gäste nach Mühlhausen
Ein Appetitmacher auf Aktionen und Ausstellungen in diesem Jahr des Vereines Kunstwestthüringer ist die gegenwärtige Ausstellung in der Mühlhäuser Galerie o.T.. Der Künstlerverein wird in diesem Jahr zwanzig Jahre alt. Ein Höhepunkt im Jubiläumsjahr wird eine besondere Versteigerung sein.
MÜHLHAUSEN (ih).
Noch bis Ende des Monats […]

Kategorien: Aufgeschrieben | Schreib einen Kommentar

Bestseller häufig vergriffen

Bibliotheksnutzer borgten sich im vergangenen Jahr fast 100 000 mal etwas aus
„Die Täuschung“ von Charlotte Link und die „Biss“-Fantasiebücher von Stephenie Meyer rangieren auf der Bestsellerliste der Mühlhäuser Stadtbibliothek ganz oben. Bei den Sach- und Fachbüchern sind Regionalliteratur und populäre Kochbücher die Favoriten in der Leserschaft.
MÜHLHAUSEN (ih).
„Tut mir leid, vergriffen.“ Das mussten die freundlichen […]

Kategorien: Aufgeschrieben | Schreib einen Kommentar

Der Badegeschichte auf der Spur

Bademode, Fotos und Schwimmhilfen: Für eine Ausstellung werden noch dringend geeignete Exponate gesucht
„Mühlhausen geht baden – vom öffentlichen Zuber bis zur Thüringentherme“ ist der Titel der Ausstellung, die gegenwärtig von den Mitarbeitern der Mühlhäuser Museen, der Thüringentherme und weiteren Helfern vorbereitet wird. Im September soll sie in der Thüringentherme gezeigt werden. Doch noch suchen die […]

Kategorien: Aufgeschrieben | Ein Kommentar

Sieben Marienkonzerte in diesem Jahr

Neu: Mit einer Abo-Karte soll die Musik-Reihe noch attraktiver für das Publikum werden
Mit Pauken und Trompeten werden in diesem Jahr die Mühlhäuser Marienkonzerte fortgesetzt. Sieben Konzerte wird es geben. Das kündigte der künstlerische Leiter Denny Ph. Wilke jetzt an. Damit geht die junge Mühhäuser Musikreihe in ihr drittes Jahr.
MÜHLHAUSEN (ih).
Ein wenig gedulden müssen […]

Kategorien: Aufgeschrieben | Schreib einen Kommentar

Ein Leben für die Kunst

Statt für einen „normalen“ Beruf entschied sich Siegfried Böhning zum Glück für die Malerei / heute wird er 60
Am 19. Januar  feiert der Bollstedter Maler Siegfried Böhning seinen 60. Geburtstag. Böhning ist Gründungsmitglied des Vereins „Kunstwestthüringer und hat mit seinem künstlerischen Wirken maßgeblich an der Gestaltung des Kunstraums Thüringen mitgewirkt.
Von Iris HENNING
BOLLSTEDT.
Siegfried Böhning wurde die […]

Kategorien: Aufgeschrieben | Schreib einen Kommentar

Das Buch mit dem größten Schatten

Am Donnerstag startet in der Mühlhäuser Theaterwerkstatt 3K das Filmfestival „ueber Macht“
Über sieben Filme sollst du sprechen: Ein Filmfestival wird am kommenden Donnerstag, 21. Januar, in der Mühlhäuser 3K-Theaterwerkstatt eröffnet. Das Festival widmet sich der mehrschichtigen Bedeutung des Begriffs „Macht“. „ueber Macht“ ist der Titel des Festivals.
MÜHLHAUSEN (ih).
Das Buch mit dem größten Schatten steht […]

Kategorien: Aufgeschrieben | Schreib einen Kommentar

Träume aus Holz

Besenbinder und Scherenschleifer, Töpfer und Schmied, Seiler und Korbflechter: Einst waren deren Zünfte in hiesiger Region weit verbreitet. Heute sind diese und andere traditionelle Handwerke rar geworden. Diese Serie soll eine kleine Führung durch das vielfältige Spektrum der Handwerkskunst im Unstrut-Hainich-Kreis sein und typische Produkte und Handfertigkeiten vorstellen. Sie will ein Stück der Faszination der […]

Kategorien: Aufgeschrieben | Ein Kommentar

Neuer mit Forscherdrang

Historiker Dr. Helge Wittmann ist begeistert von geschichtlich interessanter Stadt
Dr. Helge Wittmann ist seit Anfang des Jahres der neue Stadtarchivar Mühlhausens. Der 39-jährige Historiker trat die Nachfolge von Beate Kaiser an, die in den beruflichen Ruhestand ging.
Von Iris HENNING
MÜHLHAUSEN.
Termin im Reichstädtischen Archiv: Behutsam hält Dr. Wittmann ein uraltes Buch in der Hand. In Leder ist […]

Kategorien: Aufgeschrieben | Schreib einen Kommentar