Monatliches Archiv: Juni 2009

Einst Zweig der Schande

In Diedorf gibt es gleich zwei Naturdenkmale: die Wildkirschen und Stationslinden
Manchmal muss man die Niederungen der Alltagswelt einen Augenblick hinter sich lassen, um wieder frische Kraft schöpfen zu können. Um einen Moment innezuhalten, muss man nicht gleich die Urlaubskoffer packen. Auch im Unstrut-Hainich-Kreis kann man sich von der Wunderwelt der Natur faszinieren lassen. Zudem gibt […]

Kategorien: Aufgeschrieben | Schreib einen Kommentar

Gepflegte Schönheit

Im nächsten Jahr gibt es ein Jubiläum im Steinbrecher’schen Garten in Oberdorla: Der Birnenbaum wird hundert Jahre alt. Diesen Baum lieben Regina und Peter Steinbrecher. Nicht nur wegen der süßen Früchte, die er alljährlich spendiert. Der Platz unter dem Baum ist an sommerlichen Abenden ihr Lieblingsort. Dorthin schickt die untergehende Abendsonne ihre letzten Grüße.
Von Iris […]

Kategorien: Aufgeschrieben | Schreib einen Kommentar

Stelldichein des tierischen Adels

Schönheitswettbewerb der Rassehunde in der Kulturstätte Schwanenteich
Arthos betritt den Ring. Ganz ruhig stellt sich der zweijährige Labrador-Retriever mit der Nummer 51 den Richtern. Er weiß, dass er einer der Schönsten seiner Rasse ist. Während mehr als zwanzig Wettbewerben in seinem jungen Leben bekam er immer Bestnoten. Einmal war er sogar „Weltchampion“. Jetzt nimmt er […]

Kategorien: Aufgeschrieben | Schreib einen Kommentar

Eine Karriere beginnt ganz unten

Vierfacher Biathlon-Olympiasieger Sven Fischer sieht die XXL!-Halle als beispielhaft
„Eine klasse Halle“, sagt Sven Fischer. Der vierfache Biathlon-Olympiasieger aus Schmalkalden war am Samstag prominenter Gast während des Tages der offenen Tür im Mühlhäuser Thuringia Funpark. Mitgebracht hat er seine ganze Familie: Frau Doreen, Tochter Emilia (5), Sohn Johann (3) und seinen Vater und früheren Manager Willi […]

Kategorien: Aufgeschrieben | Schreib einen Kommentar

„Eine super Halle“

Thuringia Funpark öffnete für Neugierige die Tür und begeisterte nicht nur junge Leute
Justin Roscher ist begeistert: Im Thuringia Funpark kann er sich mit seinen Fahrrad-Künsten austoben. Der elfjährige Ferien-Stammgast aus Rakkith bei Wittenberg zeigte zum Tag der offenen Tür am Wochenende auf seinem BMX sein Können auf den steilen Pisten und engen Kurven der Skaterbahn.
Von […]

Kategorien: Aufgeschrieben | Schreib einen Kommentar

Alberts Abschied

Melancholische Heiterkeit und ein unerwarteter Zugriff in die Abendeinnahmen
Mit einem Liedermix aus melancholischer Wehmut und Heiterkeit, verrückten Episoden und Anekdoten aus seinem Leben in der Theaterwerkstatt 3K und spannenden Video-Clips verabschiedete sich Albert Sadebeck nach 18 Jahren von der 3K-Bühne sowie von seinen Verwandten, Freunden und Bekannten. Der 35-Jährige zieht weg von Mühlhausen, um sein […]

Kategorien: Aufgeschrieben | Ein Kommentar

Neugierigmachende Vorschau

Galerie im Sparkassenhaus gibt kleinen Einblick in die Sammlung „Thüringer Kunst“ der Mühlhäuser Museen
Als ein „Appetitanreger“ wurde die neue Galerie „Vorschau und Einblick“ im Sparkassenhaus während der Vernissage gern bezeichnet. Gezeigt werden ausgewählte Werke aus der mittlerweile deutschlandweit einmaligen Sammlung „Thüringer Kunst“ der Mühlhäuser Museen. Die wird in diesem Jahr zwanzig Jahre alt. Eine große […]

Kategorien: Aufgeschrieben | Schreib einen Kommentar

Bremer Stadtmusikanten aus Mühlhausen

Einen kunterbunten Gruß schickt die Jugendkunstschule Mühlhausen jetzt auf die Ausstellungsfläche der ega in Erfurt.
Vom 4. Juli bis 9. August sind dort die „Bremer Stadtmusikanten“, eine Workshop-Arbeit von Fünf- bis Zehnjährigen aus der Jugendkunstschule, zu sehen. Auf der ega präsentieren sich während der Sommerferien die Jugendkunstschulen Thüringens.

Kategorien: Aufgeschrieben | Schreib einen Kommentar

Geheimnisvolle Trichter

Manchmal muss man die Niederungen der Alltagswelt einen Augenblick hinter sich lassen, um wieder frische Kraft schöpfen zu können. Um einen Moment innezuhalten, muss man nicht gleich die Urlaubskoffer packen. Auch im Unstrut-Hainich-Kreis kann man sich von der Wunderwelt der Natur faszinieren lassen. Zudem gibt es zahlreiche Naturdenkmale, die einen Abstecher wert sind. Wanderwege, die […]

Kategorien: Aufgeschrieben | Schreib einen Kommentar

Kunterbunter Kulturbasar

Tausende Gäste besuchten den 19. Kunstmarkt in Friedrichsrode
FRIEDRICHSRODE.
Kunst, Kram und Krempel, dazu Straßenmusik, Theater, Konzerte und eine gnadenlos schicke Modenschau: Das kleine Hainleite-Dörfchen Friedrichsrode verwandelte sich für einen Tag wieder in einen kunterbunten kulturellen Basar.
Tausende Besucher hatten wieder ihre Freude am mittlerweile 19. Kunstmarkt. Etwa hundert Künstler und Kunsthandwerker aus Deutschland boten entlang der Straßen […]

Kategorien: Aufgeschrieben | Schreib einen Kommentar

Süchtig nach Leben

Offenes Atelier bei Harald Stieding: Zwischen Gefallen und Sprachlosigkeit
Erlaubt ist nicht nur, was gefällt, auch was sprachlos macht. Das sagte einmal Harald Stieding und das stellt der Bildhauer und Grafiker in seinen Werken dar: gefällige Arbeiten und Arbeiten, die den Betrachter doch irgendwie sprachlos machen.
BAD LANGENSALZA (ih).
Das Pferd, das seit langem am Hinterbein kopfüber von […]

Kategorien: Aufgeschrieben | Schreib einen Kommentar

Tschüss, Mühlhausen

Albert Sadebeck, den viele aus der 3K-Theaterwerkstatt kennen, verlässt die Stadt
Er nimmt seinen Hut und kehrt Mühlhausen den Rücken. So, wie es viele vor ihm getan haben und so, wie es noch viele nach ihm tun werden. Der künstlerisch ambitionierte Albert Sadebeck (35), den viele aus der 3K Theaterwerkstatt kennen, sieht für sich keine Zukunft […]

Kategorien: Aufgeschrieben | Ein Kommentar

Paten stammen aus der Marienkirche

Kunstwerke aus Mühlhausen als Vorbilder für Schmuckelemente für neogotische Kapelle bei Dresden
Zwei figurale Kunstwerke aus dem Südportal der Mühlhäuser Marienkirche standen jetzt Pate für die Vollendung einer neogotischen Kapelle in Dittersbach, nahe Dresden: die Heiligenskulptur der Maria und die Skulptur des Jüngers Johannes. Abgüsse der Bildwerke ermöglichten Nachbildungen für die wiederaufgebaute Kapelle.
MHLHAUSEN (ih).
Replikate suchte der […]

Kategorien: Aufgeschrieben | Schreib einen Kommentar

Blühende Gartenträume

Erholen, entspannen und genießen: Die offenen Gärten präsentierten Vielfal
Auf fruchtbaren Boden gefallen ist die Idee, in Mühlhausen und Umgebung in die „Open gardens – Offene Gärten“ einzuladen. Am Sonntag, 21. Juni,

Kategorien: Aufgeschrieben | Schreib einen Kommentar

Stolze Dickleibige

Die alte Linde in Alterstedt ist eine der stattlichsten in ganz Thüringen
Manchmal muss man die Niederungen der Alltagswelt einen Augenblick hinter sich lassen, um wieder frische Kraft schöpfen zu können. Um einen Moment innezuhalten, muss man nicht gleich die Urlaubskoffer packen. Auch im Unstrut-Hainich-Kreis kann man sich von der Wunderwelt der Natur faszinieren lassen. Zudem […]

Kategorien: Aufgeschrieben | Schreib einen Kommentar